21. Juni 2022 um 22:47 IN Zweifall

Polizei ermittelt nach tödlichem Unfall in der Tannenbergstraße

In Zweifall kam es heute Nachmittag zu einem Unfall bei dem die Fahrerin eines Kleinwagens ums Leben gekommen ist.

Für mehrere Stunden war die Tannenbergstraße in Zweifall am Dienstagnachmittag gesperrt. Eine Autofahrerin war aus bisher noch ungeklärter Ursache in ein geparktes Fahrzeug hineingefahren und musste reanimiert werden. Trotz der Reanimationsversuche verstarb die Frau am Unfallort.

Für die Unfallaufnahme wurde ein Verkehrsunfall-Team aus dem Polizeipräsidium Köln angefordert. Der Bereich rund um den Unfall war daraufhin für mehrere Stunden gesperrt.

Im Anschluss wurden Fahrbahn und Gehweg von ausgelaufenem Öl befreit. Der Kleinwagen hatte größere Mengen an Betriebsstoffen verloren. Erst am späten Abend konnte die Tannenbergstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden.