29. Oktober 2019 um 11:58 IN Oberstolberg

Erneuter Rohrbruch im Steinweg verärgert Stolberger in der Altstadt

Das Loch des ersten Rohrbruchs im oberen Teil des Steinwegs ist noch nicht verschlossen, da bricht auch im mittleren Teil erneut ein Rohr. Der Steinweg ist nun auch an dieser Stelle nicht mehr befahrbar.

Die Feuerwehr musste heute Morgen gegen 4 Uhr ausrücken um das Wasser unter Kontrolle zu bekommen und musste den kompletten Bereich zeitweise für Fahrzeuge und Fußgänger komplett sperren.

Der Steinweg wurde an der betroffenen Stelle aufgerissen und die Reparaturen laufen aktuell noch.

Auch in diesem Fall waren, so berichten Anwohner, wieder mehrere Haushalte von der Wasserversorgung abgeschnitten.

Es handelt sich schon um den dritten Rohrbruch in naher Vergangenheit. An allen 3 Stellen sind noch immer Löcher und Sperrungen verbunden mit Verkehrsbehinderungen zu finden.

Hoffen wir, dass Stolberg in Zukunft von solchen Vorfällen verschont bleibt.