26. März 2022 um 16:53 IN Innenstadt Werbung

Neues Tattoostudio „Stichpunkt Stolberg“ eröffnet in der Rathausstraße

Das Hochwasser ist nun bereits viele Monate her und neben einigen Wiedereröffnungen finden inzwischen auch neue Geschäfte den Weg in die Innenstadt von Stolberg.

Am Dienstag eröffnet „Stichpunkt“ seinen sechsten Standort neben den bereits vorhandenen Angeboten in Aachen, Eupen, Kerkrade, Wegberg und Köln.

Bei der heutigen Eröffnungsfeier konnten sich interessierte Stolberger bereits ein Bild des Studios machen, das laut dem Inhaber der „Stichpunkt Gruppe“ und dem Betreiber des Studios in Stolberg, die selben hohen Standards in Sachen Qualität, Beratung, Hygiene und Kundenzufriedenheit haben wird, wie die der anderen Stichpunkt-Standorte in der Region.

In der Rathausstraße 27-29 möchte Martin, der das neue Tattoostudio in Stolberg eröffnet, mit vorerst 3 Tätowierern starten und der Andrang auf den permanenten Körperschmuck ist bereits vor der Eröffnung riesig.

Schön zu sehen, dass auch neue Projekte und Ideen den Weg nach Stolberg finden und nach dem Hochwasser neues Leben in die Kupferstadt bringen!