Neues Impfzentrum eröffnet im Kupferpavillon in Stolberg

12. Dezember 2021 um 22:36Innenstadt

Der Andrang auf Impfungen ist groß und es bilden sich stundenlange Schlangen vor den Impfangeboten für Normal- und Boosterimpfungen in der gesamten Städteregion.

Auch Stolberg wird aus diesem Grund voraussichtlich ab kommendem Samstag um ein Impfzentrum im Herzen der Innenstadt erweitert. Der vom Hochwasser stark betroffene Kupferpavillon wurde dazu im Innenraum aktiv umgestaltet. Mit bis zu 5 Impfkabinen und allem was dazu gehört können dort zeitnah die Stolberger Bürgerinnen und Bürger unkompliziert und schnell vor Ort geimpft werden.

Der Besitzer Ali Yüce, André Kartaun und der Stolberger Arzt Maximilian Lühr haben in den letzten 2 Wochen täglich daran gearbeitet, das stark vom Hochwasser beschädigte Restaurant wieder herzurichten und planen zeitnah mit den ersten Impfungen zu starten.

Wer also noch seine Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung abholen möchte, kann das in Kürze dort erledigen!