Mehrere Täter überfallen Netto Supermarkt und flüchten unerkannt

13. Juli 2020 um 20:34Donnerberg

Am vergangenen Freitag Abend kam es erneut zu einem Überfall auf einen Stolberger Supermarkt. Dieses mal traf es eine Netto Filiale in der Duffenterstraße auf dem Donnerberg.

Mehrere unbekannte Täter hatten kurz vor Ladenschluss gegen 19.55 Uhr die Geschäftsräume der Netto Filiale betreten und bedrohten dort gemeinsam eine Angestellte.

Nachdem Sie das Bargeld aus der Kasse entnommen hatten, flüchteten die Täter unerkannt in Richtung der Saarstraße und Vogelsangstraße.

Eine sofort eingeleitete Fahndung führte leider nicht zum Erfolg. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

“Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass die Flucht der Täter auch durch den Altstadt Park “Gehlens Kull” führte.” – so die Polizei Aachen.

Zeugen, die in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen hatten, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0241/9577-31501 oder sich außerhalb der Bürozeiten unter der Nummer 0241/9577-34210 zu melden.