Starker Nebel in ganz Stolberg behindert die Sicht und sorgt für Unfall

1. Januar 2020 um 3:49Alle Stadtteile

Wegen starkem Nebel in ganz Stolberg, müssen Autofahrer heute Nacht besonders aufpassen.

Wir haben bereits Zusendungen aus den Außenbezirken unserer Stadt erhalten, dass Fahrzeuge von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet sind.

Wer heute Nacht noch Taxi fahren möchte, der sollte mit längeren Wartezeiten rechnen. Durch die aktuellen Wetterbedingungen ist das Vorankommen nur sehr langsam möglich.

Die Sichtweite beträgt teilweise nur 10 Meter, was Stellenweise eine Fahrt in Schrittgeschwindigkeit erfordert.

Achtet darauf Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte einzuschalten um Unfälle zu vermeiden.

Wir wünschen eine gute Nacht. Passt auf euch auf und fahrt vorsichtig!