Feuerwehr Einsatz wegen Rauchentwicklung in Supermarkt an der Prattelsackstraße

21. November 2020 um 12:07Unterstolberg

Am heutigen Vormittag rückte die Feuerwehr gegen 11 Uhr zu einem Satz in der Prattelsackstraße aus.

Augenzeugen meldeten Rauchentwicklung in der dortigen LIDL Filiale. Da der Markt am Samstag Morgen für gewöhnlich gut besucht ist, rückte die Feuerwehr mit mehreren Löschgruppen und einem Rettungswagen aus.

Der Grund für die Rauchentwicklung konnte schnell ausgemacht werden.

Anders als zuerst vermutet, lag die Ursache nicht im Markt selbst, sondern in dessen Lagerräumen. Dort verursachte nach ersten Erkenntnissen die Förderschnecke einer Papierpresse den gemeldeten Qualm. Die Feuerwehr konnte die Rauchentwicklung zügig einstellen.

Es wurde niemand verletzt und es kam zu keiner Gefährdung von Personal oder Kunden.