Facebook

meinstolberg

Instagram

meinstolberg

12 Autos aufgebrochen – Wann werden die Täter gestoppt?

26. September 2019 um 13:22Atsch

Nun sind auch weitere Stadtteile von Auto-Aufbrüchen betroffen. Nachdem in den Stadtteilen Büsbach, Donnerberg und Oberstolberg bereits mehrere Fahrzeuge aufgebrochen wurden, haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch unbekannte Täter vor allem im Bereich Atsch insgesamt 12 Pkw aufgebrochen. Hierzu schlugen sie jeweils eine Seitenscheibe an den Fahrzeugen ein.

Die Täter erbeuteten neben Bargeld, Utensilien des täglichen Gebrauchs: Navigationsgeräte, Bekleidung, Sportkleidung, Freizeitartikel, ein Friseurscherensortiment und eine Haarschneidemaschine.

Betroffen waren geparkte Autos in der Sebastianusstraße, Würselener Straße und auf dem Igelweg.

Weiterhin waren Fahrzeuge im Parkhaus an der Kupfermeisterstraße und in der Spinnereistraße betroffen.

Die Polizei sucht Zeugen die Hinweise auf die Täter geben können!